ZOOM! No.4 – 3.Oktober

ZOOM! Night – 3.Oktober 2012, WUK Museum, 20:30 Uhr – MARIO ROM´s INTERZONE – gusfuzz – Scene Mashup directed by Alex Hofmayr Nach einem wunderbaren, arbeitsreichen Sommer und einem großartigen Festival im September, freuen wir uns nun auf die vierte und vorletzte ZOOM! Night im Jahr 2012. Den Anfang macht das Trio “Mario Rom’s INTERZONE” mit Lukas Kranzelbinder (Bass), Herbert Pirker (Drums) und Mario Rom (Trompete). Bewusst verzichten sie auf ein Akkordinstrument, um mehr Freiheit, Platz und Flexibilität zu erreichen. Nichts ist wahr, alles ist erlaubt! Das Duo “gusfuzz” bestehend aus Manu Mayr (Bass und Bass Synth), bekannt als Bassist der Band Kompost 3 und Andreas Harrer (Laptop und Drum Computer) der in Kürze unter dem Namen antiehdas sein erstes Album veröffentlichen wird, wird das Publikum mit ihrer Sicht auf die Welt und die Welt der Musik überraschen. Den Scene Mash-up bestreiten diesesmal Alexander Hofmayr(Bass, Computer), Mona Matbou-Riahi (Klarinette, Gesang), Simon Zöchbauer (Trompete, Zither, Gesang),  Ayrin Moradi (piano, radios, toys) und reisen dabei durch den akustischen Raum auf der Suche nach Klängen (in) der Stille. Dabei begegnet ihnen manch Altbekanntes, das sie ein kurzes Stück begleitet, um sogleich gefühlvoll zermalmt zu werden.

WUK MUSEUM, Währingerstrasse 59, 1090 Wien Eintritt: 6€